Eröffnungstour 2013 - TCS-Motorradgruppe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fotos - Berichte > 2013
Eröffnungstour 2013 vom Sonntag, 5. Mai 2013

Bericht von Andi Fischer

Wie war das jetzt genau? Eine Septembertour am 5. Mai, die ja eigentlich immer schon eine Eröffnungstour sein wollte und von unserem Preesi schon etwa 100 Mal abgefahren wurde? Stimmt alles haargenau, ausser das Abfahren. Von den 100 Mal waren etwa 96 bei der geistigen Vorbereitung nach jeder neuen Wetterprognose. Nun hat die 3-Seen-Tour  es doch noch geschafft, in ihrer ursprünglichen Bestimmung als Saisonauftakt und geht in die Clubgeschichte ein.
Die Morgenetappe von Laufen über den Pierre Pertuis an den Bielersee zum Znünihalt erwies sich als nicht unangenehme, aber doch eher frische Angelegenheit. Die Sonne begann aber auf der Weiterfahrt in Richtung Neuchâtel und Yverdon zaghaft einzuheizen. Wir genossen eine schöne Umrundung des Neuenburgersees bis zum Mittagessen in Estavayer. Weiter ging’s mit viel Sonne via den Mont Vully in Richtung Murten- und  Bielersee. Jetzt hatten wir ihn, den definitiven Beweis, dass die Saison begonnen hatte: Wir schwitzten bereits das erste Mal!
Das schöne Wetter hatte nicht nur uns auf die Tour gelockt, was die Auslastung der Autobahn auf der Fahrt nach Balsthal zeigte. Tourguide Max hatte auch das im Griff und wir kamen alle gemeinsam zum Endpunkt der Tour am Hauenstein.
Fazit: Ich hatte mein neues Regenkombi auf eine Tour mitgenommen, die für dessen ersten Einsatz prädestiniert gewesen war. Rein statistisch gesehen. Zum Glück sind Statistiken eben genau das was sie sind und beweisen einem immer wieder mal das Gegenteil. Oder wie Markus sagte: «Glaube keiner Wetterprognose mehr!»
So kann’s weitergehen in der Saison 2013.


Routenbeschrieb


GPS-Daten:
Eröffnungstour.gdp  


Fotos von Max Favre
Last update: 08.10.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü