Mai-Tour 2009 - TCS-Motorradgruppe

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Fotos - Berichte > 2009
Mai-Tour 2009


Bericht von Susi Hangartner

Die diesjährige Mai-Tour führte uns ins schöne Fribourgerländli.
Eine kleine Gruppe von 13 Teilnehmern besammelte sich pünktlich um 7.45 Uhr wie immer vor dem Feuerwehrmagazin in Liebrüti. Alle waren da nur der Tourenchef fehlte! Wir zweifelten schon, ob es überhaup stattfindet, da ja anfangs Woche der Wetterbericht sehr schlecht war für Samstag. Um 8 Uhr traf er aber dann doch noch ein und es konnte mit etwas Verspätung los gehen. Die erste Etappe ging über die Autobahn bis zur Raststätte La Gruyère. Als wir starteten war es noch stark bewölkt. Schon kurz vor Bern blinzelte die Sonne zaghaft durch die Wolken hervor, was uns natürlich riesig freute.In ca. 1 Std erreichten wir dann die Raststätte, wo wir den Kaffee und die feinen Gipfeli bei strahlendem Sonnenschein auf der Terasse geniessen konnten.Danach ging es weiter über den Jaunpass. Links und rechts säumten üppig blühende Wiesen die Passstrasse. Eine Augenweide! In Reichenbach bogen wir ab ins Simmental wo wir bis fast nach Wimmis der romantischen Simme folgten. Im Brodhüsi (Gasthof Hirschen) assen wir zu Mittag. Mit vollen Bäuchen,denn es gab XXL-Steak mit reichhaltiger Beilage, nahmen wir die zweite Etappe unter die Räder, welche uns über den Gurnigelpass am Schwefelberg vorbei zum idyllischen Schwarzsee führte. Nach einer kurzen Pause peilten wir den Heimweg an, der uns über Tafers und schlussendlich auf die Autobahn bei Düdingen führte. Dort verabschieteten wir uns zur individuellen Heimfahrt. Es schien mir, dass alle rundum begeistert und zufrieden waren mit dieser gemütlichen Tour.Auch unserem Schnuppergast Moni machte es Spass mit uns. Vielleicht kommt sie wieder einmal mit - das wäre toll!!
Nochmals vielen Dank Niggi Bastian für die gelungene Tour.

Susi


Fotos von Andi Fischer
Last update: 08.10.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü